Home Foren Forum: Fragen & Antworten Dosierung von Cannabis-Öl

Dieses Thema enthält 43 Antworten, hat 24 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 3 Monate, 3 Wochen von  Mapaho aktualisiert.

15 Beiträge anzeigen - 16 bis 30 (von insgesamt 44)
  • Autor
    Beiträge
  • #60637 Antwort

    sasovic74
    Teilnehmer

    kurzer nachtrag weil ich hier etwas über preise sehe .hab für ein fläschchen 300 bezahlt .nehm das jetzt also fast 11 monate und noch fast halbvoll

    #60650 Antwort

    Dolores7

    hi Sasovic74,
    mein Papa hatte Speiseröhrenkrebs und da er jetzt in der Leber Metastasen hat zieht er dies jetzt auch in Erwägung da ja erst ein Bericht im TV war. Kannst du mir mehr Infos geben bitte

    #60715 Antwort

    EllisSeeds
    Teilnehmer

    @sasovic74,
    kannst Du mir bitte auch ein paar Infos geben?

    #60722 Antwort

    widele
    Teilnehmer

    Hallo Sasovic74 wäre dir sehr dankbar wenn ich dich kontaktieren könnte (**GELÖSCHT**)

    #60736 Antwort

    Bollo
    Teilnehmer

    @sasovic74

    Hey,

    Mein Nachbar hat Darmkrebs, einen Tumor in der Leiste und Metastasen in Leber und mittlerweile auch Lunge. Meinst du, du könntest mir ein paar Infos geben?

    Ärzte und er selbst haben aufgegeben, nachdem die Behandlung mit radioaktiven Partikeln zwar angeschlagen und gut gewirkt hat, er jetzt aber Metastasen in der Lunge hat…

    Für Infos von anderen wären wir auch dankbar :)

    Danke schonmal

    S.raubach@yahoo.de

    #60737 Antwort

    sandra25
    Teilnehmer

    @ sasovic74:
    mein Vater hat Lungenkrebs. Kannst Du mir sagen wie wir an das Cannabis Öl kommen können, BITTE?

    #60738 Antwort

    sandra25
    Teilnehmer

    @ cancerfree: Kann ich Kontakt mit dir aufnehmen?

    #60764 Antwort

    SirArthur
    Teilnehmer

    @Sasovic.

    Wo hast du das Öl her und welches hast du genau genommen?

    Kannst du du Info hier reinschreiben?

    #60820 Antwort

    maravale
    Teilnehmer

    Hallo
    ich bin mir unsicher bei der Dosierung von RSO. Krebs im Gehirn hat gestreut in leber, herz. Da er aber noch dazu die medizinische Immuntherapie und Bestrahlung bekommt hab ich angst das er zu viel nimmt. Wäre die Therapie von Simpson zu viel?
    Ich danke euch für eure Antworten.
    Lg Mara

    #60823 Antwort

    tabe
    Teilnehmer

    Hallo sasovic,
    ich suche das öl für meine Mutter…die hat ein Non-Hodgkin-Lymphom (Lymphdrüsenkrebs) und lt Schulmedizin austherapiert…kannst du mir bitte weiterhelfen (würde dir auch meine email-Adresse senden, sodass es nicht mehr öffentlich läuft)…

    #60827 Antwort

    Anna
    Teilnehmer

    Hallo sasovic, wo kann man das Öl für diesen Preis (300 Euro) beziehen????
    Brauche es für meine Mutter . Metastasen im Kreuzbein. Bestrahlung nicht erfolgreich.
    Würde auch per Mail schreiben

    #60835 Antwort

    formymum
    Teilnehmer

    Hallo wie wo kann man das öl kaufen? Meine mum hat lungenkrebs bitte dringend um alle infos. Danke sandra

    #60836 Antwort

    formymum
    Teilnehmer

    Hallo noch eine frage hat wer erfahrung Hanföl auf rezept DRONABINOL Tropfen ( Thc 2,5%)
    Schmerzstillend , Stimmungsaufhelend , Appetit anregend , Brechreiz dämpfen
    Kann nur vom Arzt verschrieben und vom Chefarzt bewilligt werden.
    Da viele die Morphinpflaster nicht vertragen ist dieses Medikament eine Alternative

    Danke sandra

    #60910 Antwort

    marant
    Teilnehmer

    Hallo,
    wo hast Du das Fläschen denn gekauf
    t??

    #60927 Antwort

    Minimathen
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach dem Öl für meine Mutter, dringend!
    Sie hat Metastatsen in Lunge, Leber, Kopf und im Knochen! Die Ärzte haben Sie aufgegeben.
    Wäre über jede Hilfe sehr Dankbar!!!

15 Beiträge anzeigen - 16 bis 30 (von insgesamt 44)
Antwort zu: Dosierung von Cannabis-Öl
Deine Informationen: